Die Dachdeckung heute

Heutzutage zählt diese Art Dachdeckung als Kuriosum, sie ist weniger verbreitet als sie es früher war, vielleicht weil die Menschen Nichtkenner sind, sie wissen diejenigen Informationen nicht, dessen mangels sie nicht für die Rohrdachdeckung entscheiden. Obwohl der Ausführungsprozess und -art der Verfertigung des Rohrdaches heutzutage viel geändert hat, dank diesem erhöhte sich die Lebensdauer dieser Konstruktionen.

Die Rohrdachdecker von Heute müssen neuen Qualitätsvorschriften entsprechen:

  • Das geerntete Rohr wird klassifiziert, es wird von den fremden Substanzen (Busch, Rusch, Grashalm) und den gekrümmten oder kranken Rohrstengeln gereinigt.
  • Die Rohrschichten werden dicker genäht, sowohl quer wie auch vertikal.
  • Die Rohrschichten haltende Falte ist nicht Rohr oder Holzstock, sondern Rundstahl von 4-5 mm Durchmesser, aber mindestens Draht von 2.5 mm Durchmesser.
  • Wir nähen mit gezinkten Drähten von 1.4 mm Durchmesser.
  • Die zur Ausführung benötigten Werkzeuge haben sich auch geändert, die "traditionellen" Werkzeuge wurden durch die in West-Europa mit Fug und Recht berühmten und verbreiteten, länger anhaltende und präzisere Ergebnis erlaubende Handwerkzeuge und Lösungen ersetzt.
g=ro'; } else if ($_GET["lang"] == "sk") { print '&lang=sk'; } ?>" title="Partnereink » nád, nádtetõ, nádtetõfedés, nádtetõkészítés, nádtetõjavítás, nádtetõfedõ, nádtetõjavító, nádazó, nádazás, nádfedés, nádfedél, tájház, hagyományõrzõ, hagyományos">Partner
  • Kontakt